Zur Begleithundearbeit gehören drei Disziplinen:

Nasenarbeit: Der Hund muss eine Fährte ausarbeiten.

Unterordnung: Verlangt Leinenführigkeit, Freifolge, Setzen, Legen, Apportieren.

Führigkeit: Durchgehen von Personengruppen, Abrufen Hochsprung, Voran senden.

Paula zeigt, dass das ein Boston Terrier kann